Aktzeichnen mit weiblichen Modell

Studium des menschlichen Körpers als klassische Disziplin.

Kurs Aktzeichnen, Figürliches Zeichnen Basel, Liestal

Viele ZeichnerInnen und MalerInnen widmen ihre künstlerische Tätigkeit grösstenteils der Aktzeichnung oder der Aktmalerei. Das Aktzeichnen, als klassische Disziplin bildet die Grundlage im Bildnerischen Gestalten. Im Anschluss an den Aktzeichenkurs "Aufbaulehrgang IV / Grundlagen der Anatomie", erweitern wir unsere Sichtweise auf die Gesamtheit der Körper in ihren vielfältigen Erscheinungsformen. Als fortgeschrittene ZeichnerInnen wagen wir uns in der Aktzeichnung nun mit neuzeitlichen, zeichnerischen Techniken. Nebst dem Kohlestift oder der Rötelkreide greifen wir auch zu Brush Pens auf Tintenbasis, Kullis und Filzstiften. Vier Nachmittage zeichnen vier in der Skulpturenhalle, vier im Atelier mit Aktmodelle. Für fortgeschrittene ZeichnerInnen

Aktzeichnen mit weiblichen Modell (PDF)


Kursdaten im Museum (Skulpturenhalle Basel)
August 2019
Mo, 12. 14:00 – 17:00 Uhr
Mo, 19. 14:00 – 17:00 Uhr
September 2019
Mo, 16. 14:00 – 17:00 Uhr
Mo, 23. 14:00 – 17:00 Uhr
Kursdaten im Atelier mit Modell
September 2019
Mo, 30. 18:00 – 21:00 Uhr
Oktober 2019
Mo, 07. 18:00 – 21:00 Uhr
Mo, 14. 18:00 – 21:00 Uhr
Mo, 21. 18:00 – 21:00 Uhr