Workshops: Wie kommt das Licht in die Zeichnung?

Das "wahre" Illusionszeichnen mit Hell und Dunkel, Schlagschatten und Körperschatten.

Klare und diffuse Lichter und vieles mehr... Für EinsteigerInnen und erfahrene Zeichnerinnen geeignet. In diesen zwei Tagesworkshops wird das Spiel von Licht und Schatten zeichnerisch experimentiert und erfasst. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit diese zeichnerischen Experimente und Erfahrungen in einem weiterführenden Lehrgang "Zeichnen V - Plastizität durch Licht und Schatten“ mit Start am 6. Januar 2020 auszuweiten. Siehe Lehrgang "Wie kommt das Licht in die Zeichnung?" Diese Workshops können einzeln wie auch zusammen besucht werden.

Workshop im Oktober (PDF)


Workshoip im November (PDF)


Workshop im November
November 2019
Mi, 06. 18:00 – 20:30 Uhr