Zeichnen und Malen mit Pastellkreiden - Kurs

Faszinierende Schnittstelle zwischen Malerei und Zeichnung in Gegenständlichem, Landschaften, Akt, Kunstbilder und Farbenlehre

Zu Beginn vertiefen wir uns in die verschiedenen Anwendungstechniken der Pastellkreiden. Nach und nach ergänzen wir unser Wissen mit Teilaspekten der Farbenlehre. Gemalt wird auf hochqualitative farbige Papiere, deren Farbtöne ein wichtiges Gestaltungselement mit den Malfarben zusammen ergeben. Weitere Themen des bildnerischen Gestaltens sind: der zeichnerische Bildaufbau mit bewusster Bildkomposition, das „Sehen lernen ab Modell“, das Erfassen von Hell- und Dunkelwerte, eigene Bildinterpretationen und Tonwertgebungen. Wir zeichnen und malen in der Trockentechnik, also unmittelbar und spontan. Pastellkreiden bestechen durch ihre satten, brillianten Farbaufstriche mit hoher Leuchtkraft. Für Einsteiger/-innen und geübte Maler/-innen.

5 Lektionen à 2.5 h, Kurskosten: CHF 620.- plus 60.- Material (Malen und Zeichnen auf hochwertige Malpapiere )

Zeichnen und Malen mit Pastellkreiden - Kurs (PDF)


Kursdaten
Juni 2021
Di, 01. 13:30 – 16:00 Uhr
Di, 08. 13:30 – 16:00 Uhr
Di, 15. 13:30 – 16:00 Uhr
Di, 22. 13:30 – 16:00 Uhr
Di, 29. 13:30 – 16:00 Uhr